News

Neues aus dem CVJM Sachsen

Leitungswechsel im Arbeitskreis Internationale Arbeit

Dr. Thomas Windisch übergibt sein Amt an Michael Söllner und Christoph Hagedorn (v.l.n.r.)

In der letzten Sitzung des Arbeitskreises Internationale Arbeit wurde Dr. Thomas Windisch verabschiedet. Er hatte bereits in der vorangegangenen Sitzung die Aufgabe der Leitung des Arbeitskreises bekanntgegeben, da er sich an anderen Stellen ehrenamtlich einsetzen möchte. Der gesamte Arbeitskreis und das Team des CVJM Sachsen danken ihm für seinen jahrelangen engagierten Einsatz und wünschen ihm Gottes Segen für die neuen Aufgaben, die er nun übernimmt.

Die Leitung des Arbeitskreises übernimmt jetzt Michael Söllner. Er wird von Christoph Hagedorn dabei unterstützt. Wir wünschen beiden gutes Gelingen und den reichen Segen unseres Herrn für diesen Dienst.

Den CVJM Sachsen verbindet seit 2006 eine enge Freundschaft mit Youth Alive Ministries (YAM), einer kleinen Jugendorganisation in Soweto / Südafrika. Gegenwärtig stehen YAM in seinem Jugendzentrum leider keine Sportgeräte zur Verfügung. Daher wünschen sich die Verantwortlichen von YAM Gelände ein mobiles Soccerfeld. Einer der Ehrenamtlichen, Moutly Magama, schreibt hierzu: „It will be very nice to have a mobile soccer field, that will be able to accommodate our young people!" (Es wäre sehr schön, ein mobiles Fußballfeld zu haben, um damit unsere jungen Menschen erreichen zu können!). Um diesen Traum wahr werden zu lassen, benötigen wir EUR 15.000,00! Fast ein Drittel des Betrages ist bereits gesammelt – können wir auf weitere Unterstützung für den verbleibenden Rest hoffen? Informationen und Spendenmöglichkeit unter: https://cvjm-sachsen.de/arbeitsbereiche/international/8-haupteintraege/72-international-spendenprojekte